Ostseebad Sellin

Sellin ist das zweitgrößte Ostseebad auf der Insel Rügen. Es befindet sich an der Südost-Rügener Bäderküste und besitzt mit der 1998 wieder eröffneten Seebrücke mit dem Brückengebäude ein besonderes Wahrzeichen. Der über 300 Meter lange Anleger der Seebrücke mit dem imposanten Brückengebäude erstreckt sich am Ufer des Hauptstrandes in die Ostsee. Auf der so genannten Himmelsleiter gelangen sie von der Wilhelmstraße hinunter an den Strand. Von dort können Sie herrliche Spaziergänge in Richtung Binz oder Mönchgut starten.
Mit der Wilhelmstraße hat Sellin sicher eine der schönsten Straßen auf der Insel Rügen zu bieten. Links und rechts des Weges säumen prächtige Häuser in der stolzen Bäderarchitektur Ihren Weg. Aber auch der Seepark mit dem Spaßbad „Inselparadies“, die vier Ortsteile von Sellin und natürlich auch der Fischerstrand gehören zu den Ausflugsmöglichkeiten im Ostseebad Sellin.

Mehr Informationen zu Sellin finden Sie unter www.osteebad-sellin.de.


Hier das aktuelle Sellinwetter.